Forderungen zur Tarifrunde 2002 der IG Metall (Stand 22.1.2002)

Bekannt gewordene Forderungen aus Betrieben mit mindestens 9%:

SKF Schweinfurt 13%

VLe Fujitsu Siemens Computers, Siemens Business Services

und SINITEC Frankfurt/Main 250 Euro

ZWF Sachs AG, Schweinfurt 12,5%

Jungheinrich, Hamburg 12%

VKL Opel Bochum 200 Euro*

AEG, Nürnberg 200 Euro*

MAN NF, Nürnberg 200 Euro*

VK GKN Aerospace, München 200 Euro*

VK DaimlerChrysler, Bremen 11%, mind. 500 DM

VLe DaimlerChrysler Wörth 10,4%

Emuge, Nürnberg 350 DM

VK Continental TEVES, Frankfurt/Main 10%, mind. 250 Euro

Bosch Waiblingen 10%

VK ALSTOM Power Turbinen, Nürnberg 10%

VK Fleischmann, Nürnberg 10%

VLe Rohde & Schwarz, München 10%, mind. 300 DM

BMW Berlin 10%, mind. 200 Euro

VK Stihl 9,5%, mind. 200 Euro

Leistritz, Nürnberg 9,5%

VLe Karmann, Osnabrück 9,5%

VK Porsche Zuffenhausen/Ludwigsburg 9,5%

Porsche Weisach 9,5%

FAG Kugelfischer, Schweinfurt 9,5%

BMW Regensburg 9%

Siemens PTD, Frankfurt/Main 9%

VK MAN Nutzfahrzeuge, München 250 DM +3% mtl. / 9,25%

VK Osram, Berlin Spandau 9% plus ERA

VK ARRI München 9%, mind. 155 Euro

auf den Facharbeiterecklohn im IGM-Bezirk Frankfurt/Hessen wären das etwa 12% Lohnerhöhung, in den

unteren Lohngruppen entsprechend mehr.

In zahlreichen Betrieben liegen Forderungen von 7% -9% vor. Hier eine kleine Auswahl:

Bosch Nürnberg 150 Euro

Siemens NMA Nbg 8,5%

Siemens Trafo, Nürnberg 8%

MV Siemens AG, Fujitsu-Siemens und SBS, München 8%

Knorr Bremse, München 8%

VLe Mahle, Stuttgart 8%

VLe Mahle, Markgröningen im Kreis Ludwigsburg 8%, mind. 150 Euro

VK BMW AG München 7,9%, mind. 130 Euro

VLe MTU München 7,9%

DaimlerChrysler Sindelfingen 7,5% plus ERA

Krauss Maffei, München 7,9%

Otis, Berlin 130 Euro + 3% f. Zeitlohn

VLe Opel Rüsselsheim 7,5%

VLe DaimlerChrysler Zentrale, Stuttgart 7,5% (6% + 1,5% ERA)

Bosch Feuerbach 7,5%

Aus Verwaltungsstellen der IG Metall:

Delegiertenversammlung IGM Vst Hanau 250 Euro

Delegiertenversammlung IGM Vst Coburg 10%

Delegiertenversammlung IGM Vst Fürth 9,6%

Delegiertenversammlung IGM Vst Schweinfurt 9,5%

Delegiertenversammlung IGM Vst Waiblingen 9,5 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Esslingen 450 DM, mind 9,0 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Landshut 9 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Bamberg 9 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Augsburg 150

Delegiertenversammlung IGM Vst Erlangen 8,6 %, mind. 300 DM

Delegiertenversammlung IGM Vst Kempten 8 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Weilheim 8 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Würzburg 8 %, mind. 130

Delegiertenversammlung IGM Vst Neu-Ulm 7,9 %

Delegiertenversammlung IGM Vst München 7,5 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Passau 7,5 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Schwabach 7,5 %

Delegiertenversammlung IGM Vst Ostoberfranken 7,5 %

Für den Bezirk Bayern der IG Metall liegen uns alle 21 Beschlüsse der Delegiertenversammlungen vor. Daraus ergibt sich eine durchschnittliche Forderung von 8 %.

 

Weitere Resolutionen:

Delegiertenversammlung IGM Vst Frankfurt/Main

Vle Bunge KG, Bremen

Metaller-Arbeitslosen-Initiative, Frankfurt/Main

Vertrauenskörperleiter Fa. Gebr. Fleischmann, Nürnberg

Vertrauenskörperleitung DaimlerChrysler Werk Wörth

Vertrauenskörper Jungheinrich, Norderstedt

Vertrauensleute Continental Teves, Frankfurt/Main

Vertrauensleute Karmann, Osnabrück

Vertrauenskörperleitung Siemens PTD, Frankfurt/Main

Vertrauensleute BMW, Berlin